Ein vollständiger Leitfaden für das Corporate Wellness-Programm

4 Selbsthilfeprogramme zur Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz

Veröffentlicht auf 01 February, 2024
4 Selbsthilfeprogramme zur Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz

Sobald du dich selbst kennst, weißt du, was das Kostbarste ist. -Osho

Wir alle haben gehört, dass Selbstversorgung für emotionale Gesundheit wichtig ist. Aber ist es Teil Ihrer täglichen Routine? Priorisieren Sie die Ernährung Ihres Körpers, Geistes, und Geist? Ist Selbstversorgung auf Ihrer do-to-list?

Selbstversorgung nimmt viele Formen an. Es könnte sein:

  • Genießen Sie einen Sonnenaufgang Spaziergang, um den Tag zu beginnen
  • Den Geist durch eine kurze Meditation zentrieren
  • Füttern Sie Ihre Seele durch die Verbindung mit der Natur
  • Betanken Sie Ihren Körper mit gesunden, energiespendenden Lebensmitteln

Machen Sie Selbst-Pflege eine Gewohnheit, nicht ein Luxus. Züchten Sie sanft auf Ihre Bedürfnisse jeden Tag. Selbst kleine Taten der Selbst-Nourishment Arbeit Wunder im Laufe der Zeit. Gönnen Sie sich mit dem gleichen Mitgefühl, das Sie ein Kind behandeln würden. Sie sind der Pflege würdig.

Was ist Self-Care?

Bei der Definition der Selbstversorgung nehmen viele Organisationen und Wissenschaftler eine gesundheitsorientierte Perspektive an. Laut der Weltgesundheitsorganisation ist Selbstversorgung die Fähigkeit von Einzelpersonen, Familien und Gemeinschaften, Gesundheit zu fördern, Krankheiten zu verhindern, Gesundheit zu erhalten und mit oder ohne die Unterstützung eines Gesundheitsarbeiters mit Krankheit und Behinderung fertig zu werden.

Dieses Konzept umfasst alle Aktivitäten, die notwendig sind, um die körperliche Gesundheit zu erhalten, wie z.B. richtig essen, trainieren und medizinische Hilfe erhalten, wenn nötig. Alle Handlungen, die eine Person tun kann, um Druck in ihrem Leben zu bewältigen und auf ihre eigene Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu achten.

Selbsthilfe ist nie eine selbstsüchtige Tat - es ist einfach eine gute Verwaltung des einzigen Geschenks, das ich habe, das Geschenk, das ich auf der Erde platziert wurde, um anderen anzubieten. Jedes Mal, wenn wir auf unser wahres Selbst hören und die Pflege geben können, die es erfordert, tun wir es nicht nur für uns selbst, sondern für die vielen anderen, deren Leben wir berühren. – Parker Palmer, Lassen Sie Ihr Leben sprechen: Hören für die Stimme der Berufung

Wie sieht die Selbstversorgung aus?

Lassen Sie mich Ihnen das mit Hilfe eines Beispiels erklären-

Angenommen, du bist erschöpft aufgewacht, obwohl du acht Stunden geschlafen hast. Du hast den langen Arbeitstag vor dir gefürchtet, mit Back-to-Back-Meetings und Fristen, die nie zu stoppen schienen. Als du dich bereit machtest, fühltest du deine Angst steigen und deine Schultern angespannt.

Sie dachten darüber nach, Ihre Pläne mit Freunden an diesem Abend zu stornieren, damit Sie nach Hause gehen und nach der Arbeit gehen konnten. Aber Sie hatten sich darauf gefreut, mit ihnen die ganze Woche herumzuhängen. Sie erkannten, dass Sie einfach ausbrennen würden, wenn Sie sich keine Zeit für die Selbstversorgung nehmen würden.

So, Sie beschlossen, Ihren Fokus auf sich selbst zu verschieben. Sie nahmen einige tiefe Atemzüge, machte ein gesundes Frühstück, und hörte erhebende Musik während der Vorbereitung auf die Arbeit. Auf Ihrem pendeln, riefen Sie einen Freund für einen schnellen Chat nachholen.

Beim Mittagessen gingen Sie einen kurzen Spaziergang nach draußen, um den Kopf zu räumen. Am Nachmittag tranken Sie Wasser, machten Stehpausen und versuchten, sich nicht von Aufgaben zu überwältigen. Nach der Arbeit treffen Sie Ihre Freunde zum Abendessen und haben eine wunderbare Zeit zum Lachen und Entspannen.

Sie erkannten, dass, indem Sie für Ihre eigenen Bedürfnisse mit kleinen Aktionen den ganzen Tag, Sie hatten mehr Energie und Freude. Sie wussten, dass die Selbstversorgung eine regelmäßige Gewohnheit wäre der Schlüssel zur Vermeidung von Burnout und bleiben ausgeglichen.

Selbstversorgung für Mitarbeiter

Self-Care beschäftigt sich mit emotionaler, geistiger, spiritueller und körperlicher Gesundheit und Wellness. Es kann entweder sein, Ihren Arbeitsstress abzuladen oder eine bessere Version von sich selbst zu finden und das Beste aus Ihrer Fähigkeit zu treffen.

Self-Care-Programme sind gut implementierte Programme, die die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter fördern und das Engagement und die Produktivität der Mitarbeiter erhöhen.

Laut Experten hat sich die Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz bewährt, um die Produktivität zu steigern. Mitarbeiter suchen ein ausgezeichnetes Umfeld, Werte, Gedanken und Kultur, um ihr geistiges Wohlbefinden zu fördern.

Berichte aus Limeade sagen uns, dass...

Wenn Mitarbeiter Unterstützung von ihren Kollegen und Organisationen erhalten, sind sie 38% mehr von der Arbeit begeistert. 28% sind wahrscheinlich, um ihren Arbeitsplatz als ein großartiger Ort für die Arbeit zu empfehlen.

Mehr als 75% der Mitarbeiter wollen Zeit für Freizeitaktivitäten, um sich zu revitalisieren.

Warum brauchen Sie am Arbeitsplatz Programme zur Selbstversorgung?

Wahre Fitness geht über die körperliche Erscheinung hinaus; es geht darum, die Freude und Vitalität, die durch die Pflege von sich selbst kommt zu umarmen - Parwage

Selbstversorgungsprogramme werden am Arbeitsplatz integriert, um sich in erster Linie auf die Gesundheit der Arbeitnehmer zu konzentrieren.

Hier sind die Vorteile der Selbstversorgung in Programmen -

1. Beseitigung der Angst

Selbst-Pflege-Aktivitäten wie Meditation, Yoga, Bewegung und Zeit in der Natur können helfen, Angstniveaus zu reduzieren, indem Stresshormone wie Cortisol gesenkt werden.

2. Reduzierte Depression

Selbst-Pflege-Routinen mit Bewegung, angemessenem Schlaf, gesunde Ernährung und angenehme Hobbies steigern Wohlfühl-Neurotransmitter wie Serotonin und Dopamin. Dies hilft, die Stimmung zu heben und depressive Symptome zu lindern.

3. Bessere Konzentration

Pausen zu machen, um sich auszuruhen und aufzuladen, verbessert die geistige Klarheit und Konzentration. Selbstsorgeaktivitäten wie Meditation, Spaziergänge oder das Hören von Musik helfen, den Geist zu reinigen und es einfacher zu machen, sich auf Aufgaben zu konzentrieren.

4. Positives Denken steigern

Aktivitäten, die Geist und Körper beruhigen, wie Journaling, Affirmationen und Visualisierung, können dazu beitragen, Optimismus und positives Denken zu fördern.

5. Minimieren von Wut und Frustration

Stress löst oft Wut und Reizbarkeit aus. Self-Care bietet gesunde Bewältigungsmechanismen, um Emotionen besser zu verwalten. Tief atmen, gehen oder mit einem Freund sprechen kann auch helfen, ärgerliche Reaktionen zu minimieren.

6. Reduzieren Sie die Chancen von Herzerkrankungen und Krebs

Bewegung, nahrhafte Ernährung, ausreichender Schlaf und Stressmanagement sind Säulen der Selbstversorgung. Diese Verhaltensweisen reduzieren das Risiko von chronischen Erkrankungen wie Herzerkrankungen und Krebs.

7. spirituell verbessern

Selbst-Pflege-Praktiken wie Gebet, Meditation, Tagebuch und Zeit in der Natur können Menschen helfen, sich mehr spirituell verbunden zu fühlen. Zeit für Reflexion und Selbst-Entdeckung zu nehmen, ermöglicht spirituelles Wachstum. Dadurch helfen Individuen, sich mit einer höheren Macht einzustimmen.

Studien zeigen, dass in 1 aus 5 USA-Erwachsenen eine psychische Erkrankung vorliegt, was bedeutet, dass 20% der Beschäftigten am Arbeitsplatz Hilfe für psychische Gesundheitsprobleme benötigen.

Selbstversorgung in verschiedenen Dimensionen des Wellness

Indem wir die Selbstversorgung zu einer Priorität für alle Aspekte der Gesundheit machen, können wir Stress reduzieren, Krankheiten vermeiden und uns in unserem Leben erfüllter fühlen. Ein ganzheitlicher Ansatz zur Selbstversorgung nährt unseren Körper, Geist und Geist. Selbstversorgungsprogramme konzentrieren sich auf verschiedene Dimensionen des Wohlbefindens, wie z.B.:

  • Geistig
  • Emotional
  • Physikalisch
  • Psychologisch
  • Beruflich

1. Geistige Selbsthilfe

  • Sich in Achtsamkeitsmeditation einmischen
  • Auf der Suche nach tieferen Sinnen des Lebens
  • Besuch der heiligen Stätten – Kirchen, Tempel, Moschee
  • Deine Gedanken aufschreiben
  • Yoga machen

2. Psychologische Selbstversorgung

  • Sich in ein Hobby einmischen
  • Eine Pause machen
  • Musik/Podcast hören
  • Ein Buch lesen
  • Dem Universum dankbar zu sein

3. Professionelle Selbstversorgung

  • Engagiere dich mit motivierenden Gleichaltrigen
  • Beratungsmaßnahmen
  • Lesen von Fachzeitschriften

4. Körperliche Selbstversorgung

  • Erhaltung einer gesunden Ernährung
  • Entwicklung eines guten Schlafmusters
  • Sich in eine körperliche Aktivität einmischen

5. Emotionale Selbstversorgung

  • Zeit für Entspannung nehmen
  • Dein Handy während der Arbeitszeit abstellen.
  • Ich mache mir Zeit für die Familie.
  • Malen oder färben.

Das tiefste persönliche Wachstum geschieht nicht beim Lesen eines Buches oder meditieren. Es geschieht im Kampf, wenn man wütend, ängstlich, frustriert ist. Es geschieht, wenn man das gleiche alte Ding tut, und plötzlich erkennt man, dass man eine Wahl hat.
– Vironika Tugaleva

Wählen Sie Aktivitäten, die Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Einfache Self-Care-Programme, die Sie folgen können

Das hektische Tempo der Bürozeiten lässt viele bis zum Ende des Tages ausgebrannt fühlen. Burnout hat sich zu einem zunehmend verbreiteten Problem als Folge. Einführung von Self-Care-Programme, die geistiges und körperliches Wohlbefinden zu fördern ist entscheidend für den heutigen Arbeitsplatz.

Lassen Sie uns vier effektive Self-Care-Strategien erkunden, um in Ihre Bürokultur zu integrieren:

1. 1. Veranschaulichen Sie gute Moral und Prinzipien

a. Ermutigen Sie zu Fuß Treffen

Mitarbeiter gehen für Meetings hilft, ihre psychische und körperliche Gesundheit. Walking Meetings geben Mitarbeitern eine gute Zeit, um eine Pause von der sitzenden Lebensstil.

b. Vermeiden Sie Mittagessen in der Nähe des Computers

Mittagszeit ist eine tolle Zeit, um sich selbst eine geistige Pause. Zum Beispiel, Sie können für einen kurzen Spaziergang gehen, dehnen Sie Ihre Körpermuskeln, oder mit Ihren Arbeitern unterhalten.

c. Setzen Sie Ihre eigenen Regeln für die Organisation

Werden Sie eine Inspiration für Ihre Kollegen und Team, indem Sie Ihre Selbstversorgung Regeln. Lassen Sie die Menschen wissen, dass es wichtig ist, ihre eigenen Bedürfnisse zu priorisieren.

d. Praxis Dankbarkeit und Freundlichkeit

Ermutigen Sie Dankbarkeit und Freundlichkeit unter Ihren Teamkollegen und innerhalb der Organisation. Erstellen Sie eine unterstützende Kultur, in der Sie Ihre Mitarbeiter betreuen und das Rückgrat in schwierigen Zeiten sein können.

2. Wertschätzung der Zeit und Mühe der Menschen

a. Optimieren Sie Ihren geschäftigen Zeitplan.

Da Arbeitszeiten hektisch sind, erhalten die Menschen nicht genug Zeit, um das Beste aus ihren geschäftigen Zeitplänen zu machen. Gönnen Sie sich etwas Raum, damit Sie Ihren Geist zwischen Arbeit entspannen können.

Auch können Sie bessere Arbeitsgewohnheiten fördern, zum Beispiel. Wenn Sitzungen für eine Stunde geplant sind, können Sie die Sitzung innerhalb von 50 Minuten beenden. Die letzten 5 Minuten könnte ein Spaß Chit-Chat.

b. Förderung von Freiheit und Flexibilität während der Arbeitszeit.

Mitarbeiter, die nicht Platz bekommen, wie Pausen, werden wahrscheinlich gestresst.

c. Erlauben Sie Mitarbeitern, zeitliche Grenzen festzulegen.

Es ist wichtig, Kommunikationsgrenzen um die Zeit eines Mitarbeiters zu setzen. Viele MNCs folgen unterschiedlichen Zeitzonen nach ihrem Standort. Aber wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Timings anzupassen, wird es Ihren und ihren Zeitplan behindern.

3. Üben Achtsamkeit Meditation und Durchführung von psychischen Gesundheit-bezogenen Selbst-Pflege-Programme.

a. Mitarbeiter motivieren, Meditation und Yoga zu machen

Wie wäre es mit 5-10 Minuten Sitzungen mit beruhigender Musik, um Ihnen zu helfen, Ihren Geist und Körper zu entspannen?

Sie können Sitzungen organisieren, in denen sie sich auf das Atmen konzentrieren. Wie Sie wissen, ist Meditation ein guter Weg, um Konzentration und positives Denken zu erhöhen.

Seien Sie im gegenwärtigen Moment, atmen Sie tief durch und lassen Sie alles los.

b. Einführung wöchentlicher Wellness-Berichte

Wöchentliche Wellness-Assessments helfen den Mitarbeitern, den Status ihres geistigen und körperlichen Wohlbefindens zu kennen. Dies kann durch engagierte Meetings oder intensive Diskussionen über Fitness und psychische Gesundheit erfolgen. Mitarbeiter müssen verstehen, wie sie sich verhalten.

c. Organisation von Beratungssitzungen

Mitarbeiter könnten das Gefühl haben, dass sie jemanden brauchen, mit dem sie über ihre Emotionen sprechen können. Wie Sie wissen, ist Abfüllung ungesund und beeinträchtigt Ihre psychische Gesundheit.

Einmal in der Woche organisieren Beratung Sitzungen, so dass Mitarbeiter ihre Gefühle ausdrücken und diskutieren ihre Probleme. Es wird ihnen auch solide emotionale Unterstützung.

4. Ablösung von der Technik

Abmelden Sie sich von der Arbeit, geben Sie sich eine Pause, und setzen Sie den Computer in den Schlaf-Modus. Nehmen Sie eine Social Media Entgiftung und finden Sie sich einige beruhigende Zeit.

Es könnte 20 Minuten oder eine halbe Stunde dauern. Die Trennung von der Technik wird Ihnen helfen, Ihr Gehirn aufzuladen, Stress zu reduzieren und die Belastung der Augen und andere gesundheitliche Probleme zu minimieren.

Einpacken

In unserem geschäftigen modernen Leben fällt die Suche nach Zeit für die Selbstversorgung oft auf die Prioritätenliste. Doch nur eine Stunde täglich zu widmen kann das Wohlbefinden und die Lebensqualität tiefgreifend beeinflussen. Sich um sich selbst zu kümmern ist nie Zeitverschwendung!

Absichtliche, konsistente Selbstversorgung formt Mitarbeiter-Wellness und verbessert die allgemeine Gesundheit. Leben ist kostbar. Es ist Zeit, sich selbst zu lieben und priorisieren Selbstversorgung.

Kleine Schritte heute bauen gesunde Gewohnheiten für morgen. Mit offenem Herzen und kreativem Geist, schaffen Sie eine Selbst-Pflege-Praxis so einzigartig wie Sie sind.

Du verdienst es zu blühen! Dies ist deine Chance, deinen Körper, Geist und Seele zu nähren.

Häufig gestellte Fragen

1. Was sind Self-Care Programme?

Self-Care-Programme sind Praktiken und Aktivitäten, die unsere körperliche und emotionale Gesundheit unterstützen. Sie beinhalten die Entwicklung eines Self-Care-Plans, der Pflegepraktiken wie:

  • Genug Schlaf bekommen
  • Gesunde Lebensmittel essen
  • Ausübung
  • Zeit für Hobbys und Entspannung.

2. Was sind grundlegende Selbstversorgungsaktivitäten?

Selbst-Pflege eine regelmäßige Gewohnheit kann helfen, Stress zu verwalten und zu vermeiden, Gefühl überwältigt.

  • Ich kriege regelmäßige medizinische Untersuchungen.
  • Bleibt hydratisiert.
  • Ausübung.
  • Essen nahrhafte Lebensmittel.
  • Ich bekomme genug Schlaf.
  • Während des Tages Pausen machen.
  • Verbringen Sie Zeit mit Freunden und Familie.

3. Was sind die Vorteile der Selbstversorgung?

Zu den Vorteilen der Selbstversorgung gehören verminderte Angst und Stress, erhöhte Energie und Produktivität, verbesserte Konzentration und Konzentration, verbesserte Funktionsfähigkeit des Immunsystems und ein insgesamt größeres Gefühl für Wohlbefinden. Zeit für Selbstversorgung zu nehmen, ermöglicht es Menschen, aufzuladen und ihr bestes Selbst zu sein.

4. Was sind ein paar Beispiele der Selbstversorgung?

Nur 5-10 Minuten täglich für eine einfache Selbstversorgung zu nehmen kann einen großen Unterschied machen. Einige Beispiele für Selbstversorgung sind:

  • Ein Schaumbad nehmen,
  • Ein Buch lesen,
  • Meditieren,
  • Veröffentlichung,
  • Ich gehe spazieren.
  • Musik hören,
  • Gartenarbeit,
  • Dehnung und
  • Kochen eine gesunde Mahlzeit.

Planen Sie eine Vantage Fit-Demo

Finden Sie heraus, wie Vantage Fit Ihnen dabei helfen kann, eine Kultur des Wohlbefindens an Ihrem Arbeitsplatz zu schaffen und eine produktivere Belegschaft aufzubauen.

+

Discover Personalized Corporate
Wellness Solutions Today !

Get Corporate Wellness Tips

+

+

Subscribe to our blog today

Loading...